Poker glossar

poker glossar

Hier findest du eine umfassende Auflistung aller wichtigen Poker -Fachbegriffe, einen Glossar aller technischen Termini und Anglizismen des. Poker Glossar - Alle Begriffe die du beim Pokern kennen musst. Ein vollständiges Glossar über Begriffe und Phrasen, die am Pokertisch gesagt werden, finden Sie hier mit Beispielen und Definitionen von PokerStars. Spieler, die online bei verschiedenen Skins eines Netzwerks spielen, können zusammen am gleichen Tisch spielen, auch wenn sie nicht bei dem selben Skin spielen. Dann erhält jeder Spieler pro Chip eine Karte. Cash-Game Ein Pokerspiel, bei dem die Chips echtem Geld entsprechen, die Blinds konstant sind und man jederzeit Chips nachtauschen kann. Einsatz, welcher vorgeschrieben ist, und der von allen Spielern zu Beginn der Runde bevor die Karten ausgegeben werden gemacht werden muss. Ein Pot, der zwischen zwei oder mehr Spielern geteilt wird, die beim Showdown alle ein gleichwertiges Blatt haben. Hold 'em Auch "Texas Hold'em" genannt, jeder Spieler erhält zwei verdeckte Karten und fünf Gemeinschaftskarten. Poker-Form mit einem fixen Limit-Betrag, bis zu dem die Spieler erhöhen können und einer maximalen Anzahl von Erhöhungen.

Poker glossar - Sachen Sicherheit

Eine Gemeinschaftskarte, die es wahrscheinlich macht, dass ein anderer Spieler eine höhere Hand hat. Man kann die Gemeinschaftskarten mit seinen verdeckten Karten nicht verbessern und benutzt beim Showdown nur diese. Das könnte Sie auch interessieren: Middle-Position Mittelgute Position an einem Pokertisch zwischen der Early-Position und der Late-Position. Wahrscheinlichkeit, dass ein Gegner oder mehrere Gegner aufgeben und man die Hand dadurch gewinnt. Auch Split Limit genannt. Eine frühe Position am Tisch. Entweder als eigene Turniervariante oder es sind in einem Turnier nur mehr zwei Spieler übrig. Bring-In Auch Forced-Bet genannt. Damit sind die Auf- und Abbewegungen des zur Verfügung stehenden Kapitals Bankroll eines Pokerspielers gemeint. poker glossar Eine Wette oder Erhöhung, ironman game nicht auf einmal, sondern in mehreren Schritten gelegt wird. Free online games book of ra 2 Bezeichnung für einen Spieler, der schauspielert, um seine Handstärke zu verbergen. Haben zwei oder mehr Spieler den identischen Kartenwert, wird der Pot geteilt split. Startkarten, die niedriger sind als das Board oder Startkarten, die niedriger sind als die Startkarten des Gegners bei Heads-Up-Situationen. Bezeichnet ein spezielles Manöver im Big-Bet-Poker Best rated iphone apps Limit oder No Limitbei der eine novoline download link Spielschwäche des Gegners ausgenutzt wird. Auch Bezeichnung für eine Strategie gegen einen wetten um was Spieler, bei der man seine Wette nochmals european champion league erhöht. Eine fertige Hand, welche mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit gewinnen wird. Spielertyp, welcher sehr tight spielt, vorsichtig und wohlüberlegt seine New games pc setzt. Bezeichnet eine hohe Aktivität in der aktuellen Setzrunde, die z. Donkey Englisch für Esel. Poker an einem Echtgeldtisch, bei dem es keine ansteigenden Blinds lotto at und Spieler jederzeit neue Chips kaufen können. Spielertyp, welcher tight aggressive spielt. Bezeichnet eine hohe Aktivität in der aktuellen Setzrunde, die z. Cold Deck Ein zum Schummeln vorbereitetes Kartenspiel, das während eines Spiels heimlich die ursprünglichen Karten ersetzt. Pot-Committed Eine Spielsituation, bei der man schon so viel Geld in den Pot bezahlt hat, dass man schon aus diesem Grund dabeibleiben muss. Dealer Ein Spieler, der in einer Spielrunde die Karten und den Pot verteilt und das Spiel überwacht. So bezeichnet man ein Pokerspiel, welches kein Turnier ist und wo die Chips dem echten Geldwert entsprechen. Auch Drawing-Hand genannt Draw-Poker Eine Pokervariante mit fünf verdeckten Karten für jeden Spieler, wobei jeder Spieler die Möglichkeit hat, bis zu vier Karten einmal zu tauschen. Eine mittlere Position am Tisch.

Poker glossar Video

Online Poker Glossary Don t Play The Game Until You Learn The Terms